2011 - Veranstaltungen


Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer..

Wir feiern mit seinem Freund Lukas und den anderen

Bewohnern von Lummerland im Mühldorfer Stadtsaal

Jim Knopfs 50-sten Geburtstag. Die Spieler des Kulturschuppn Mühldorf laden Groß und Klein ein, Jim Knopf und seinen Freund Lukas, den Lokomotivführer, auf ihrer Reise um die Welt an Bord der sensiblen Lokomotive Emma zu begleiten. Und wenn sie nach all den bestandenen Abenteuern wieder heil und nicht ganz alleine, das sei schon mal verraten, nach Hause auf ihre Insel Lummerland zurückkommen, singen wir alle zusammen:

“Eine Insel mit zwei Bergen liegt im tiefen weiten Meer ...“

Wer erinnert sich nicht an dieses Lied und diese wunderbare Geschichte über Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Abenteuer-lust, ob als Buch oder aus der legendären Fernsehfassung der Augsburger Puppenkiste?

Das Musical beruht auf dem Kinderbuch von Michael Ende. Die Musik stammt aus der Feder von Konstantin Wecker.


Aenus, der Inn, der Frosch und der rote Schorsch

Im 2. Jahr...

Aenus, der Gott des Inns, feiert mit seinen Nixen und Nöcks in der Innschleife bei Mühldorf opulente Feste und der versunkene Silberschatz des Kurfürsten Maximilian bereitet dabei ein luxuriöses Flair. Es ist August 1921, der Inn führt in Folge eines trockenen, heißen Sommers wenig Wasser. Zudem bedroht der Bau des Innkanals diese bunte Unterwasserwelt. Der Frosch überzeugt Aenus, dass dieser die größte Baustelle Europas auf der anderen Seite der Stadt verhindern müsse.

Als eine Wasserleiche vorbei treibt, gibt es kein Zögern. Aenus tauscht sein fischiges Äußeres gegen die menschliche Hülle des ermordeten Kommunisten ein und macht sich auf den Weg, unterstützt vom Frosch. Damit nimmt die Verwechslungskomödie ihren Lauf…..